Blockheizkraftwerk GS Lindenberg mit Rapsöl

Stand 1.Januar.2010

Bh:  6 821  Betriebstunden

erzeugte thermische Energie: 59 735 kWh Wärme

erzeugte elektrische Energie: 22 124 kWh Strom

Ökobilanz:  CO2- freie Wärme- und Stromproduktion, da Rapsöl bei der Verbrennung nicht mehr CO2 freisetzt als die Pflanze beim Wachstum aus der Luft aufgenommen hat.

Eigenschaften

Anlagenbetreiber Ingenieurbüro Haas
Inbetriebnahme November 2006
Ölverbrauch November 2006
Nennleistung (thermisch) 12,5 kW
Nennleistung (elektrisch) 5,5 kW
Eigenverwertung Strom im Jahr 0 %
Einspeisevergütung 19 Cent/kWh (elektr.)